l piranha – das Magazin für Musik, DVD, Film, Games und Entertainment – jetzt auch online » Skylanders: Spyro’s Adventure

Skylanders: Spyro’s Adventure

Spielzeug zum Leben erweckt

Wir erinnern uns: die Idee, Spielzeuge zum Leben zu erwecken, die gab es schon mal – nämlich im Filmhit „Toy Story“.

„Skylanders: Spyro’s Adventure“ setzt diese Fiktion nun in die Realität um, und: Die Story zum Spiel stammt dabei von keinen Geringeren als den beiden „Toy Story“-Drehbuchautoren Joel Cohen und Alec Sokolow. Activision spart auch sonst nicht bei der Umsetzung: Hinter „Skylanders: Spyro’s Adventure“ verbirgt sich eine visionäre und erweiterbare Spielewelt, welche Familien – jung wie alt – vor der Konsole vereint.

Das Prinzip ist dabei ebenso simpel wie genial: Echte Spielfiguren können in das mit der Konsole verbundene „Portal of Power“ eingesetzt und so im Spiel zum Leben erweckt werden!

Der Spieler schlüpft damit in die Rolle des mächtigen „Portal Master“. Alle eingesetzten Figuren besitzen zudem ein „Gedächtnis“, in dem Erfolge und Fähigkeiten innerhalb des realen Spielzeugs abgespeichert werden, wodurch man seine Charaktere z.B. auch zu Freunden mitnehmen und dort strategisch geschickt einsetzen kann.

Ganz gleich, ob Battle-Modus oder Koopspiel: „Skylanders...“ liefert dem Spieler ungewöhnlich viel spielerischen Freiraum, und mit jeder neuen Figur, die man hinzukauft, werden gleichzeitig auch neue Kapitel innerhalb des Spiels freigeschaltet. Es gibt mehr als 30 verschiedene Charaktere, zu denen u.a. auch der beliebte, feuerspeiende kleine Drache Spyro zählt – so ist auf Monate hinaus für reichlich Abwechslung gesorgt…
Chris Maruhn

Skylanders: Spyro’s Adventure
Internet: skylanders.com
Plattform: PC/PS3/Xbox 360/Wii/3DS
Hersteller: Activision
USK: 6
Fazit: coole Spielidee, genial umgesetzt – ein echter Dauerbrenner!

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks

 

Das kommentieren von Artikeln ist deaktiviert.

  • Aktuelle Ausgabe

    Von Eißfeldt zu Boba Fett zu Eizi Eiz zum Delay Lama zu Jan Delay und zurück – Jan Phillip Eißfeldts diverse Alter Egos können durchaus als Beleg für seinen musikalischen Facettenreichtum verstanden werden. mehr...
  • Aktuelle Ausgabe

    Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger werden im knallharten Actionthriller in ein vermeintlich fluchtsicheres Hightech-Gefängnis gesteckt. mehr...
  • CD des Monats

    Es sind nicht mehr Viele übrig geblieben von der jungen, hungrigen Rapergeneration der Neunziger. Wer nicht im 9-to-5-Job gelandet ist, der musste sich mindestens einmal selbst neu erfinden, um relevant zu bleiben. mehr...
  • DVD des Monats

    Zwei in ihrem Charakter grundverschiedene Ikonen des Rennsports sind die Hauptfiguren im hochspannenden und geschwindigkeits- berauschten Sportdrama von Regisseur Ron Howard. mehr...
  • Piranha auf Facebook

  • piranha playlist

  • Newsletter

    Mail

  • piranha präsentiert

    Tour du Jour
    Ebenso wie der Hörgenuss zuhause, ist Vampire Weekend auch live und in Farbe ein Erlebnis für alle Sinne - und vor allem für die zappeligen Füße. mehr ...
  • Charts

      Die internationalen Charts im August haben keinen eindeutigen Überflieger - diese Woche präsentiert uns 19 verschiedene Spitzenreiter in 19 Charts!

    • piranhas Polltergeist

      Was ist euer Sommer-Hit 2013?

      Ergebnis

      Loading ... Loading ...