l piranha – das Magazin für Musik, DVD, Film, Games und Entertainment – jetzt auch online » Home Invasion

Home Invasion

F 2010, Koch Media

Große Innovation oder einen überraschenden Twist bekannter Genrekonventionen bietet der französische Heimterrorthriller nicht: Bekannte Versatzstücke des „Allein daheim mit mörderischen Fremden“-Horrorbauplans werden vom Regie- und Geschwisterduo Caroline und Éric du Potet jedoch gekonnt zum spannenden und atmosphärischen Schocker gestrickt. Im Mittelpunkt des Geschehens überzeugt dabei Anne Parillaud, dem Genrefan noch als tödliche Schönheit Nikita bekannt, als Krankenschwester Sarah, die im abgelegenen Idyll des ländlichen Frankreichs wohnt. Eines Nachts läuft ihr der junge Arthur (Arthur Dupont) vors Auto, der sich auf der Flucht vor einem Einbrecher befindet. Dadurch, dass Arthur einen Blick auf dessen Gesicht erhascht hat, ist er sich der ungeteilten Aufmerksamkeit des skrupellosen Psychopathen sicher. Und auch Sarah, die den verletzten Arthur zur ärztlichen Erstversorgung mit zu sich nach Hause nimmt, steht durch ihre gute Tat plötzlich auf der To-do-Liste des Killers.
Jakob Raabe

Home Invasion

F 2010, Koch Media

Regie: Caroline du Potet, Éric du Potet

Darsteller: Anne Parillaud, Arthur Dupont, Jean-Hugues Anglade

Features: Trailer

Fazit: gelungener französischer Horrorthriller zweier vielversprechender Erstlingsregisseure

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks

 

Das kommentieren von Artikeln ist deaktiviert.

  • Aktuelle Ausgabe

    Von Eißfeldt zu Boba Fett zu Eizi Eiz zum Delay Lama zu Jan Delay und zurück – Jan Phillip Eißfeldts diverse Alter Egos können durchaus als Beleg für seinen musikalischen Facettenreichtum verstanden werden. mehr...
  • Aktuelle Ausgabe

    Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger werden im knallharten Actionthriller in ein vermeintlich fluchtsicheres Hightech-Gefängnis gesteckt. mehr...
  • CD des Monats

    Es sind nicht mehr Viele übrig geblieben von der jungen, hungrigen Rapergeneration der Neunziger. Wer nicht im 9-to-5-Job gelandet ist, der musste sich mindestens einmal selbst neu erfinden, um relevant zu bleiben. mehr...
  • DVD des Monats

    Zwei in ihrem Charakter grundverschiedene Ikonen des Rennsports sind die Hauptfiguren im hochspannenden und geschwindigkeits- berauschten Sportdrama von Regisseur Ron Howard. mehr...
  • Piranha auf Facebook

  • piranha playlist

  • Newsletter

    Mail

  • piranha präsentiert

    Tour du Jour
    Ebenso wie der Hörgenuss zuhause, ist Vampire Weekend auch live und in Farbe ein Erlebnis für alle Sinne - und vor allem für die zappeligen Füße. mehr ...
  • Charts

      Die internationalen Charts im August haben keinen eindeutigen Überflieger - diese Woche präsentiert uns 19 verschiedene Spitzenreiter in 19 Charts!

    • piranhas Polltergeist

      Was ist euer Sommer-Hit 2013?

      Ergebnis

      Loading ... Loading ...