l piranha – das Magazin für Musik, DVD, Film, Games und Entertainment – jetzt auch online » Der gestiefelte Kater

Der gestiefelte Kater

USA 2011, Paramount

Die ursprüngliche Animationsfilmreihe um den grünen Oger Shrek und seine Abenteuer im Märchenland büßte mit jedem Teil an Spritzigkeit und neuen Ideen ein. Dass ausgerechnet ein Spinoff der Franchise frischen Schwung geben würde, überrascht dann doch, wird dabei in der Regel doch Kreativmaterial der unteren Güteklasse verwurstet. Hier hingegen ist der positive Einfluss von Produzent Guillermo del Toro ebenso spürbar wie die langjährige Animationserfahrung von Regisseur Chris Miller: Mit wunderbaren visuellen Einfällen, augenzwinkerndem Charme und einem wilden Zitatritt durch die Filmgenres von Mantel und Degen, Western bis Heist-Movie ist „Der Gestiefelte Kater“ die richtige Mischung aus witzig und spannend. Clever genug, um einem erwachsenen Publikum zu gefallen, definitiv knuddelig genug für Kinder, ist die Animationskomödie eine der besten origin tales seit Ewigkeiten. Zusammen mit den Originalstimmen von Antonio Banderas, Salma Hayek und Zach Galifianakis unwiderstehlich.
Frank P. Kastell


Der gestiefelte Kater

USA 2011, Paramount

Regie: Chris Miller

Sprecher (OV): Antonio Banderas, Salma Hayek, Zach Galifianakis, Billy Bob Thornton

Features: Kurzfilm, entfallene Szenen, Featurettes

Fazit: bestens gelungener und witziger Soloauftritt des felinen Schuhträgers

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks

 

Das kommentieren von Artikeln ist deaktiviert.

  • Aktuelle Ausgabe

    Von Eißfeldt zu Boba Fett zu Eizi Eiz zum Delay Lama zu Jan Delay und zurück – Jan Phillip Eißfeldts diverse Alter Egos können durchaus als Beleg für seinen musikalischen Facettenreichtum verstanden werden. mehr...
  • Aktuelle Ausgabe

    Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger werden im knallharten Actionthriller in ein vermeintlich fluchtsicheres Hightech-Gefängnis gesteckt. mehr...
  • CD des Monats

    Es sind nicht mehr Viele übrig geblieben von der jungen, hungrigen Rapergeneration der Neunziger. Wer nicht im 9-to-5-Job gelandet ist, der musste sich mindestens einmal selbst neu erfinden, um relevant zu bleiben. mehr...
  • DVD des Monats

    Zwei in ihrem Charakter grundverschiedene Ikonen des Rennsports sind die Hauptfiguren im hochspannenden und geschwindigkeits- berauschten Sportdrama von Regisseur Ron Howard. mehr...
  • Piranha auf Facebook

  • piranha playlist

  • Newsletter

    Mail

  • piranha präsentiert

    Tour du Jour
    Ebenso wie der Hörgenuss zuhause, ist Vampire Weekend auch live und in Farbe ein Erlebnis für alle Sinne - und vor allem für die zappeligen Füße. mehr ...
  • Charts

      Die internationalen Charts im August haben keinen eindeutigen Überflieger - diese Woche präsentiert uns 19 verschiedene Spitzenreiter in 19 Charts!

    • piranhas Polltergeist

      Was ist euer Sommer-Hit 2013?

      Ergebnis

      Loading ... Loading ...