l piranha – das Magazin für Musik, DVD, Film, Games und Entertainment – jetzt auch online » Angels & Airwaves

Angels & Airwaves

Völlig losgelöst von der Erde...

Die Backstage-Räume der Hamburger Markthalle: Tom DeLonge, Kopf der US-Alternative-Rocker Angels & Airwaves, sitzt - von den Strapazen der ausverkauften Euro-Tour gezeichnet - im Sessel.

Grinsend schlürft er einen dreifachen Espresso, um körperlich etwas auf Touren zu kommen. Sein Geist jedoch scheint 24 Stunden am Tag an allen möglichen Projekten zu arbeiten. Damit sind nicht nur die Angels oder die kürzlich erfolgreich wiedervereinten 90er- Spaßpunk-Superstars Blink-182 gemeint.

Ein Klamotten-Label, ein Schuhvertrieb, eine Webdesign-Agentur etc. – der Kalifornier hat viele Eisen im Feuer und kümmert sich um alle mit dem gleichen Enthusiasmus. Sein neben der Musik derzeit liebstes Kind ist jedoch eine Filmproduktionsfirma. Deren erstes Produkt, der mit Auszeichnungen überschüttete Sci-Fi-Film „Love“, erscheint nun auf DVD.

DeLonges Augen leuchten, wenn er von „Love“ spricht. „Wir hatten zunächst nur eine vage Idee für ein Multimedia-Konzept ohne echte Story. Etwas Experimentelles, mit Musik, ein paar Dialogszenen und einem esoterischen Grund-Feeling in Stanley Kubrick-Optik“, berichtet er. „Bei unserer Suche nach einem Regisseur fanden wir den jungen Kameramann William Eubank. Der Kerl ist unfassbar kreativ. Er hatte so viele brillante Ideen, dass das Ganze förmlich explodierte und sich bald in Richtung eines Spielfilms entwickelte.“

Mit einem Budget von nur einer halben Million Dollar haben DeLonge, Eubank & Co. etwas Sensationelles kreiert: einen Streifen, der nicht nur aussieht, als hätte er ein Vielfaches gekostet, sondern der den Zuschauer tatsächlich zum Nachdenken inspiriert. Dazu gibt es einen Score, der seinen Schöpfer – immerhin seit 20 Jahren Profirocker – vor ganz neue Aufgaben stellte.

„Ich hatte zuvor noch nie Musik außerhalb des klassischen Songschemas geschrieben. Der ganze Prozess war künstlerisch immens befriedigend. Ich kann es kaum erwarten, das nächste Filmprojekt anzugehen.“ Wir auch nicht, falls dieses nur ansatzweise so sehens- und hörenswert ausfällt wie „Love“.

Oliver Kube

Angels & Airwaves
Love Album Parts One & Two
earMUSIC /Edel

"Love: Album Parts One & Two" von Angels & Airwaves bei mp3.saturn.de

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks

 

Das kommentieren von Artikeln ist deaktiviert.

  • Aktuelle Ausgabe

    Von Eißfeldt zu Boba Fett zu Eizi Eiz zum Delay Lama zu Jan Delay und zurück – Jan Phillip Eißfeldts diverse Alter Egos können durchaus als Beleg für seinen musikalischen Facettenreichtum verstanden werden. mehr...
  • Aktuelle Ausgabe

    Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger werden im knallharten Actionthriller in ein vermeintlich fluchtsicheres Hightech-Gefängnis gesteckt. mehr...
  • CD des Monats

    Es sind nicht mehr Viele übrig geblieben von der jungen, hungrigen Rapergeneration der Neunziger. Wer nicht im 9-to-5-Job gelandet ist, der musste sich mindestens einmal selbst neu erfinden, um relevant zu bleiben. mehr...
  • DVD des Monats

    Zwei in ihrem Charakter grundverschiedene Ikonen des Rennsports sind die Hauptfiguren im hochspannenden und geschwindigkeits- berauschten Sportdrama von Regisseur Ron Howard. mehr...
  • Piranha auf Facebook

  • piranha playlist

  • Newsletter

    Mail

  • piranha präsentiert

    Tour du Jour
    Ebenso wie der Hörgenuss zuhause, ist Vampire Weekend auch live und in Farbe ein Erlebnis für alle Sinne - und vor allem für die zappeligen Füße. mehr ...
  • Charts

      Die internationalen Charts im August haben keinen eindeutigen Überflieger - diese Woche präsentiert uns 19 verschiedene Spitzenreiter in 19 Charts!

    • piranhas Polltergeist

      Was ist euer Sommer-Hit 2013?

      Ergebnis

      Loading ... Loading ...